NovaLight
Management-System für die öffentliche Beleuchtung

NovaLight ist eine Management-Lösung für die Strassenbeleuchtung, mit der Städte und Gemeinden den Energieverbrauch ihrer Strassenbeleuchtung deutlich senken können. Städte und Gemeinden können so ihren ökologischen Fussabdruck wesentlich verringern und gleichzeitig erhebliche finanzielle Einsparungen erziehlen.

Vorteile

Kontrolle und Steuerung der Infrastruktur
NovaLight ermöglicht die ferngesteuerte Verwaltung und Überwachung jedes einzelnen Lichtpunktes in Echtzeit über eine zentrale Software. So ist es jederzeit und mit wenigen Klicks möglich, den Zustand öffentlicher Beleuchtungsanlagen zu prüfen, bei Störungen automatisch benachrichtigt zu werden, Anlagen neu zu konfigurieren oder den Energieverbrauch und erzielte Einsparungen zu überprüfen.
Manageur
Senkung der Energiekosten
Mit NovaLight kann die Strassenbeleuchtung flexibel und präzise Konfiguriert werden. Ganz nach dem Motto "so viel Licht wie nötig – so wenig wie möglich". Die dadurch zu erzielenden Energieeinsparungen sind beträchtlich und betragen je nach Betriebsart 35% bis 80%. Gleichzeitig wird die Lichtverschmutzung reduziert. Auf diese Weise leistet NovaLight einen Beitrag zur Nachhaltigkeit.
Protéger la planète
Steigerung der betrieblichen Effizienz
Dank Fernzugriff können die Lichttechniker im täglichen Betrieb deutlich effizienter arbeiten. Mithilfe von NovaLight können sie Beleuchtungsanlagen fernsteuern und neu konfigurieren (z.B. bei Beschwerden von Anwohnern), automatisch über Störungen benachrichtigt werden oder die Beleuchtung tagsüber nach Wartungsarbeiten aktivieren.
Installateur
Mehr Komfort und Sicherheit
Präzise und anpassungsfähige Einstellungen ermöglichen die Entwicklung hochwertiger Beleuchtungskonzepte für Fussgänger und Autofahrer. Einerseits bietet NovaLight die Möglichkeit, die Lichtintensität der Leuchten zu reduzieren, zugleich garantiert die Lösung jedoch eine ausreichende Beleuchtungsstärke für eine optimale Sicherheit. Darüber hinaus können die Anlagen jederzeit neu konfiguriert werden.
Route enneigée
Bereit für Smart City
NovaLight wurde auf Grundlage offener Internet-Standards konzipiert. Daneben entwickelt sie sich mit immer neu hinzukommenden „Smart City“- Protokollen, die auf die Interoperabilität zwischen Remote Management-Lösungen für die öffentliche Beleuchtung verschiedener Hersteller sowie anderer Smart-City-Lösungen (Verkehrsmessung, Umwelt-Sensoren, Waste-Management usw.) abzielen weiter.
Ville verte

Energierechner

Kalkulieren Sie Ihre Einsparungen die Sie mit NovaLight erzielen können.

Die Stärken von NovaLight

Stabile Netzwerk- und Server-Technologie
Offene Smart-City Protokolle
Hohe Sicherheit
Breite Auswahl an Leuchtencontrollern
Stabile Netzwerk- und Server-Technologie
Offene Smart-City Protokolle
Hohe Sicherheit
Breite Auswahl an Leuchtencontrollern

Hardware

Eine breite Auswahl an Leuchtencontrollern auf dem neusten Stand der Technik

NovaLight bietet eine grosse Auswahl an Controllern, entsprechend den individuellen Bedürfnissen und Anwendungsfällen. So sind verschiedene Installationsarten vorgesehen: an der Leuchte (standardisierte Schnittstellen), am Mast oder als abgesetzte Installation an Seilleuchten oder Gebäudefassaden. Die Controller sind in Echtzeit mit einer zentralen Software verbunden und können das Einschalten und die Helligkeit der Leuchten kontrollieren, Informationen über den ordnungsgemässen Betrieb und den Verbrauch abrufen sowie Dimmprofile anwenden (Änderung der Helligkeit je nach Nachtstunde). Einige Controller sind zudem mit Bewegungsmeldern ausgestattet, um die Beleuchtung dynamisch zu dimmen. Es ist auch möglich, eine ganze Strasse auf der Grundlage der Verkehrsmessung zu dimmen. Wichtig ist zu erwähnen, dass die NovaLight Controller in der Schweiz entwickelt und hergestellt werden.

Netzwerk

NovaLight ermöglicht den Aufbau eines Smart City-Netzwerks in der Stadt

Das NovaCom-Netzwerk ermöglicht die Verbindung der in der Stadt installierten Geräte mit der Management-Software. Dabei handelt es sich um eine innovative, robuste und sichere Technologie, welche in der Lage ist, sich auf eine wachsende Stadt zu skalieren. Die NovaLight-Lösung ist für den Aufbau dieses Netzwerks von strategischer Bedeutung. Mit jeder installierten Leuchte wird ein Zugangspunkt hinzugefügt. Da die Leuchten in der Stadt verteilt sind, wird auf diese Weise ein flächendeckendes Netz geschaffen, welches wiederum für das Verbinden von weiteren neuen Lösungen verwendet werden kann.

Dimmstrategien

Zeitabhängige Lichtsteuerung

Bei der Zeitabhängigen Lichtsteuerung wird die Helligkeit der Leuchten nach einem Zeitprogramm gedimmt. Auf diese Weise werden Tagesprofile für ein geografisches Gebiet, einen oder mehrere Wochentage und eine Jahreszeit definiert und geplant. Die möglichen Energieeinsparungen durch diese Absenkungsstrategie liegen bei 30-40%.

Dynamische Lichtsteuerung

Die dynamische Lichtsteuerung ermöglicht die grösste Lichtreduktion und Energieeinsparung, je nach Einstellungen bis zu 80%. Auf der Grundlage von Infrarotsensoren, die an jeder Leuchte angebracht sind, wird die Lichtintensität auf eine niedrige Stufe abgesenkt, sobald keine Verkehrsteilnehmer mehr erkannt werden. Die dynamische Beleuchtung eignet sich hervorragend für Wohngebiete oder Strassen mit einer Verkehrsgeschwindigkeit von bis zu 50km/h.

Verkehrsvolumenabhängige Lichtsteuerung

Die Verkehrsvolumenabhängige Lichtsteuerung ermöglicht die Veränderung der Strassenbeleuchtung in Abhängigkeit vom Verkehrsaufkommen, welches von einem Radar-Sensor in Echtzeit erfasst wird. Sinkt das Verkehrsaufkommen auf einer Strasse unter bestimmte Schwellenwerte, wird die gesamte Beleuchtung der Strasse gesenkt. Diese Lösung ist ein interessanter Kompromiss zwischen dynamischer Beleuchtung, welche die Installation von Sensoren an jeder Strassenleuchte erfordert, und zeitabhängiger Lichtsteuerung, die sich nicht dynamisch verändert. Die möglichen Einsparungen liegen bei 40-60%.

NovaCity, die integrierte Plattform für eine intelligente und nachhaltige Stadt

NovaLight ist ein integraler Bestandteil der NovaCity-Plattform, die innovative digitale Lösungen für die verschiedenen öffentlichen Dienste einer Stadt bereitstellt. Diese anwendungsspezifischen Lösungen zielen auf die Optimierung der Infrastruktur ab, um den Energieverbrauch zu senken, die Betriebskosten zu reduzieren und die Lebensqualität in der Stadt zu verbessern. Die Plattform integriert die neuesten Industriestandards und ermöglicht so die Integration einer Vielzahl von Geräten verschiedener Hersteller.

Software

Die Software für intelligente Strassenbeleuchtung

Die zentralisierte NovaLight-Software ermöglicht die Fernverwaltung und Überwachung einer Strassenbeleuchtungsanlage. Sie ist entweder direkt in der Cloud verfügbar oder kann alternativ in der IT-Infrastruktur der Stadt installiert werden.

Anwendungen

Hauptstrassen

Während der Hauptverkehrszeiten sollten die Hauptverkehrsachsen in der Stadt gut beleuchtet sein. In der Nacht kann auf der Grundlage von Zeitplänen oder Verkehrszählern die Intensität reduziert werden, um Energie zu sparen und die Lichtverschmutzung zu reduzieren.

Wohngebiete

Die Beleuchtung in Wohngebieten ist sensibel, da sie die Anwohner empfindlich stören kann. Mithilfe der dynamischen Lichtsteuerung kann die Beleuchtung reduziert werden, sobald keine Menschen mehr auf der Stasse sind.

Parkplätze

Parkplätze sind Orte, an denen oft sehr lange keine Bewegungen statt finden. Die Energieeinsparung und Reduktion der Lichtverschmutzung ist erheblich, wenn man die Beleuchtung dynamisch nur einschaltet, wenn eine Anwesenheit detektiert wird.

Öffentliche Plätze

Mit NovaLight können Sie Szenen erstellen, in denen die Intensität der Leuchten festgelegt wird. Diese Szenen können über die Software oder über vor Ort verfügbare Taster/Schlüsselschalter aktiviert werden. So kann beispielsweise die Beleuchtung während eines Feuerwerks ausgeschaltet werden.

Verkehrsknoten

Dynamische Beleuchtung mit Anwesenheitserkennung ist besonders interessant für Verkehrsinfrastrukturen wie z. B. Bahn-/Busbahnhöfe, Häfen oder Tankstellen. Diese Einrichtungen sind nachts oft wenig frequentiert und müssen automatisch beleuchtet werden, sobald jemand kommt.

Sportanlagen

Die Funktionalität von "Szenen" bietet eine sehr praktische Lösung, um die Beleuchtung von Sportanlagen je nach Spielsituation (Freizeit, Training, Matches, halber Platz etc.) zu variieren. Diese Szenen können über die Software oder über vor Ort verfügbare Taster/Schlüsselschalter aktiviert werden.

Dienstleistungen

Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Installation der Lösung zu unterstützen (Planung vom Netzwerk, Installation der Software, Installation des Netzwerks, Installation der Controller etc). Wir bieten auch Schulungen für Installateure und Anwender an.

Broschüre

Herunterladen der Broschüre NovaLight

NovaLight - Management-Lösung für die Strassenbeleuchtung

NovaLight ist eine intelligente Management-Lösung für die öffentliche Beleuchtung. Während die Strassenbeleuchtung traditionell die ganze Nacht  mit 100% ihrer Leistung eingeschaltet blieb, ermöglicht NovaLight die Absenkung der Lichtintensität entsprechend dem Verkehrsaufkommen. Es sind mehrere Dimmstrategien möglich, wie z. B. zeitgesteuert, bewegungsabhängig oder abhängig dem Verkehrsvolumen. Die dabei erzielten Energieeinsparungen werden gemessen. Mit NovaLight kann der Energieverbrauch je nach Anwendungsfall um 30 bis 80 % gesenkt werden. Die Lösung bietet auch die Möglichkeit, Fehlfunktionen zu erkennen, wodurch regelmässige visuelle Rundgänge durch die Stadt reduziert werden.